25 Jun 2019

Zwei GreenFields-Softballplätze und ein Baseballplatz jetzt auch für die Panamerikanischen Spiele ab dem 26. Juli bereit

Tags:Baseball · Hockey · Tuftrasen

Die XVIII. Panamerikanischen Spiele sind das wichtigste Sportereignis des amerikanischen Kontinents, das zum ersten Mal in Peru ausgetragen wird. An den Panamerikanischen Spielen Lima 2019 werden rund 6.700 Athleten teilnehmen, die 39 Sportarten und 61 Disziplinen ausüben werden, von denen 22 Disziplinen für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio qualifiziert sind.

Insgesamt werden 17 Tage lang Wettbewerbe und Zeremonien in 14 Bezirken von Lima und Callao an verschiedenen Austragungsorten wie VIDENA, dem Sportkomplex Villa Maria del Triunfo, dem regionalen Sportdorf Callao, dem Sportzentrum Villa El Salvador, Punta Rocas u.a. stattfinden.

Insgesamt verfügt der Sportkomplex Villa Maria del Triunfo über fünf GreenFields-Spielfelder; zwei blaue TX Elite-Hockeyfelder und drei GreenFields XP 40-Spielfelder für Softball und Baseball. Dieses XP-Produkt verwendet die modernsten fibrillierten Bandfasern, die nach einem patentierten Verfahren hergestellt werden. Das Endergebnis - ein schmaleres Fibrillierungsmuster als andere fibrillierte Bandfasern - bietet dem Benutzer eine weichere organische Oberfläche, die dem Naturrasen nahe kommt. GreenFields XP kombiniert dies mit verbesserter Haltbarkeit und erhöhtem Komfort und Sicherheit, was zu einem ausgezeichneten Spielerlebnis führt. Alle fünf Spielfelder werden vom GreenFields-Partner Menbel Sports verlegt.

We use cookies for social media functionalities, analytics, personalised content and advertising (including on 3rd party sites). By clicking 'Accept' or continuing to browse our site and clicking through, you agree to such use and to the sharing of your data with our partners. To find out more about our use of cookies, our partners or how to withdraw your consent see our Cookie Notice.